Newsreader
  • Home
  • BLOG
  • Debbys life: GREAT CHRISTMAS MOVIE!

Debbys life: GREAT CHRISTMAS MOVIE!

von Debby van Dooren (Kommentare: 0)

GREAT CHRISTMAS MOVIE!

Hey, ihr Lieben,

während ihr das lest bin ich wahrscheinlich auf dem Rückweg von Viernheim nach Hause. Ich durfte in der Rhein-Necker-Shopping-Mall eine schöne Mischung aus meinen eigenen, aber auch Weihnachtssongs singen. Wie´s war erzähl ich euch dann nächste Woche…

Na, wie war eure Woche so? Mir ist leider abends im Kreisverkehr einer voll ins Auto rein, ah! Es ist, Gott sei Dank keiner verletzt worden, aber diese und mit Sicherheit auch die nächsten Wochen müssen wir uns um das ganze Thema kümmern… Aber ehrlich gesagt, hat das nicht meine Woche oder Laune dominiert ; )

Ich glaube ich habe noch nie so viel Zeit mit „Friends-Dates“ in der Vorweihnachtszeit verbracht wie dieses Jahr! Letztes Wochenende war ich z.B. mit Freunden zum Bowlen verabredet und habe jetzt schon zwei Raclette-Dinner hinter mir, haha. Ich glaube das letzte Mal, dass ich Bowlen war, ist zehn Jahre her… Ich habe mich wieder wie 16 gefühlt, als ich mich mit meinen Freunden damals "mega cool" zum Poolspielen oder Bowlen in der Halle getroffen hatte, haha! Leider habe ich aber diesmal nicht sehr gut gespielt und voll verloren ; ( Am Samstag haben wir dann zwei Weihnachtsmärkte „gecrashed“, waren abends bei Freunden, haben etliche „Friends“ Folgen angeschaut, uvm. Ach ja, und endlich wieder eine Spielserie von „EXIT“ geknackt! Dieses Spiel ist der absolute Hammer, das müsst ihr unbedingt mit Freunden probieren. Hier geht’s nämlich um Teamarbeit und gemeinsames Knobeln, um den Safe zu knacken.

Eigentlich hatte ich mir mal vorgenommen jedes Jahr den besten Weihnachtsfilm aller Zeiten zu schauen, aber erst dieses Jahr bin ich meinem Vorsatz treu geblieben. Wir haben uns wieder „Es begab sich aber zu der Zeit…“ vor zwei Wochen angesehen. Kennt ihr den Film? Der ist wirklich super und sehr bibeltreu. In anderen Worten, es ist eine super Verfilmung von der Weihnachtsgeschichte, dem Grund warum wir überhaupt Weihnachten feiern. Alle Charaktere und Schauspieler sind wirklich super (naja, außer dem Engel, ich musste jedes Mal lachen, wenn er im Film aufgetaucht ist, weil er so albern aussieht…). Das ist auch ein super Familienfilm und wirklich perfekt, um sich erneut auf Weihnachten „einzustellen“! Klar, man hat die Geschichte schon so oft gehört oder musste sich das „Krippenspiel“ von Maria und Josef irgendwo gezwungenermaßen ansehen, aber dieser Film ist so realistisch dargestellt, dass erneut begreift, was für eine krasse Story das eigentlich ist und wie dankbar wir sein können, dass Jesus in unsere Welt als Mensch gekommen ist, obwohl er´s im Himmel wie schöner hatte...  Schon von Geburt an war er auf der Flucht und musste um sein Leben bangen, weil Menschen ein Problem mit ihrem Stolz hatten. Bis heute hat sich leider nicht viel an uns Menschen geändert…

Ich wünsche euch auf jeden Fall einen ganz tollen DRITTEN Advent und hoffe ihr seid nicht zu gestresst, sondern könnt euch ganz bewusst ein paar „Auszeit-Momente“ gönnen, um euch u.a. den Film anzuschauen! (am besten noch mit einem Glas Glühwein und Plätzchen ; )

Mir steht das Geschenkepacken leider noch bevor, aber ich bin zuversichtlich, dass auch das noch alles hinhauen wird ; )

Bis nächste Woche!

Let´s shine,

Debby

P.S. Hier übrigens noch der Trailer zum Film..

Zurück

Einen Kommentar schreiben