Newsreader
  • Home
  • BLOG
  • Debbys life: "Behind the Scenes" vom Videodreh "CAMILA"

Debbys life: "Behind the Scenes" vom Videodreh "CAMILA"

von Debby van Dooren (Kommentare: 0)

"BTS" von "CAMILA"

Hey, ihr Lieben,

vielen Dank an alle, die sich das Video zu meiner neuen Single „Camila“ bereits angehört, es geliked, gestreamed oder noch besser: es mit Freunden geteilt haben!! Es ist zwar manchmal nervig sein Lied ständig zu „promoten“, aber anders geht es leider nicht, vor allem, wenn man eben noch unbekannt ist ; ) Danke auch an die, die mit mir Sonntagabend in Germering ins Kino gegangen sind! Es war so cool, das Video zum ersten Mal auf einer Kinoleinwand zu erleben! Der Film „I feel pretty“ ist übrigens der Hammer, ich hab so viel gelacht…

Ich dachte ich erzähle Euch heute mal wie alles „hinter den Kulissen“ vom Videodreh zu „Camila“ aussah. Ein paar Clips werden in den nächsten Wochen auf meinem You Tube Kanal hochgeladen, den ihr übrigens gerne abonnieren könnt, um nichts zu verpassen!

Der Dreh hat in der Woche stattgefunden, als mein lieber Schwiegervater von uns gegangen ist. Freitags war ich noch auf der Beerdigung und Samstag/Sonntag wurde dann gedreht. Ihr könnt Euch also vorstellen, dass das eine ziemlich heftige Woche war und ein Auf und Ab der Gefühle…

Nichts desto trotz hat der Dreh super viel Spaß gemacht, da ich das erste Mal zusammen mit meiner Familie dafür arbeiten durfte! Mike Appel und Hilmar Petersen (zwei meiner Schwager!) haben eine hochmotivierte Crew zusammengetrommelt und meine Schwestern, Naomi und Miriam waren auch am Set mit Deko, uvm. involviert! Ein absoluter Traum für mich! Das Video haben wir im Haus von guten Freunden gedreht, die uns ihr Hab und Gut dafür anvertraut haben, was der absolute Hammer war.

Ehrlich gesagt hatte ich nicht damit gerechnet, dass für die Umsetzung der Idee meines Mannes und mir als Storyline so groß aufgefahren werden würde. Als wir am Set ankamen war ich komplett überwältigt von den vielen Mitarbeitern und der krassen Kameras, Schienen, usw. Danke also nochmal an Mike und Naomi für all die Wahnsinns Orga und Professionalität. Wir haben bis Samstagmitternacht gedreht und alle waren unermüdlich am Start!

Die Idee mit den Pappaufstellern fürs Video hatte mein Mann und so kam vor einigen Monaten eins zum anderen beim Brainstorming, sodass wir uns wieder einmal super für die Story zum Song ergänzt haben ; )

Ich wollte schon immer einmal in die „Comedy Richtung“ gehen und hab mich so gefreut, dass ich mich in diesem Video ein wenig austoben durfte! Wer übrigens Mike kennt, weiß, dass er dafür auch der Richtige Regisseur ist ; ) Ich war so traurig, als der Dreh dann schon wieder zu Ende war… Ich hoffe aber, dass das nicht das letzte Mal war, mit meiner Family drehen zu dürfen!

Es wäre übrigens der absolute Hammer, wenn Camila das Video irgendwann zu sehen bekommt!! Wer also Lust hat bei der Aktion mitzumachen, kann gerne Posts zum Song und Video mit dem Hashtag #camilizers und #camila markieren! Einige ihrer Fans haben das Video schon gesehen und sind total begeistert! Je mehr also davon mitbekommen, desto größer sind die Chancen, dass das Lied Camila oder ihren Manager erreicht.

Danke nochmal für all euren treuen Support!

Fühlt Euch gedrückt!

Debby

 

P.S. An alle Münchner: Im Oktober und November gebe ich wieder Konzerte ; ) Termine findet ihr auf FB mit Infos!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben